Element Speed:Audio-Einstellungen

From Manuals - Volirium
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Element Speed:Audio settings and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English

Nebst den Einstellungen der Vario-Profile, kannst du allgemeine Toneinstellungen vornehmen. All diese Einstellungen findest du im Menü Flugeinstellungen:

Halte die MENU-Taste gedrückt.
Wähle Flugeinstellungen mit Hilfe der Pfeiltasten aus, drücke OK.

Tonfrequenz

Du kannst die Frequenz des tiefsten Steigtons erhöhen oder vermindern, um die Piepstöne gesamthaft höher oder tiefer zu hören. Der Standardwert ist 800 Hz.

Audio Modus

Hier kannst du aus zwei Einstellungen wählen: Immer oder im Flug. In der Standardeinstellunge "immer" piepst das Vario immer, sobald es eingeschaltet wurde (und deine Lautstärke nicht auf stumm geschaltet ist). Manchmal ist es aber nicht angenehm, wenn das Vario ständig piepst, zum Beispiel, wenn du dich am Startplatz vorbereitest oder wenn du ein Hike&Fly-Abenteuer aufzeichnest und auf der Wanderung das Vario nicht ständig hören willst. "Im Flug" stellt sicher, dass das Vario erst anfängt zu piepsen, wenn es deinen Abflug erkannt hat.

Wenn der Audio Modus auf "im Flug" läuft, kannst du den Varioton aber trotzdem prüfen, indem du kurz auf die Lautsprecher-Taste drückst. Dann klingt dein Vario für 20 Sekunden, danach ist es wieder still, bis es deinen Abflug erkannt hat.