Flytec Balloon 4:Altitude adjustment/de

From Manuals - Volirium
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Flytec Balloon 4:Altitude adjustment and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English
<<< Montage des TT34
Inhalt
Lautstärke >>>


Höhenmessereinstellung

Die verschiedenen Höhenmesser

Der Höhenmesser des Flytec Ballons 4 zeigt die Höhe über dem mittleren Meeresspiegel (MSL) oder die Flugfläche an. Im Flugmodus befindet sich die Höhenanzeige oben rechts auf dem Bildschirm.

Wiederholte Betätigung von KB altitude.png wechselt die Anzeige zwischen den verschiedenen Höhenangaben.

  • Alt1: Höhe MSL in Meter or Fuss (gemäss Einstellung der Höhen-Einheit)
  • Alt2: Höhe MSL in Fuss or Meter (die Einheit, die nicht in den Einstellungen gewählt wurde)
  • FL: Flugfläche, basierend auf QNE (1013 hPa / 29.91 inHg)

Einstellung von QNH oder Starthöhe

Der Luftdruck ändert sich über die Zeit. Um genaue MSL-Höheninformationen zu erhalten, muss daher der Referenzdruck oder die Referenzhöhe vor jedem Flug eingestellt werden und möglicherweise während eines Fluges angepasst werden, wenn dies von der Flugsicherung gefordert wird. Das Flytec Ballon 4 erledigt das automatisch für Sie, aber Sie können diese automatische Einstellung manuell übersteuern.

Automatische Anpassung

Wenn Sie Ihr Flytec Ballon 4 einschalten und der GPS-Empfang hergestellt ist, bestimmt das Vario seine aktuelle GPS-Höhe und stellt damit automatisch QNH ein. In den meisten Fällen ist dies ausreichend genau. Die Höhenanzeige blinkt, während dieser Prozess läuft. Sobald der Start erkannt wurde, wird die zuletzt gemessene GPS-Höhe für den Flug verwendet (sofern nicht manuell geändert) und die Höhenanzeige hört auf zu blinken.

Manuelle Anpassung

Im Allgemeinen führt Sie ein langer Druck auf KB altitude.png zum Bildschirm für QNH- und Höheneinstellung. Im Einstellmodus können Sie mit F2 (KB altitude.png) zwischen Druck- und Höheneinstellung umschalten. Es gibt vier Szenarien für die Verwendung dieses Bildschirms:

  1. Sie kennen den aktuellen barometrischen Druck auf Meereshöhe (QNH), wie er beispielsweise durch einen Flugwetterbericht oder die Flugsicherung vorgegeben ist.
    1. Halten Sie KB altitude.png drei Sekunden lang gedrückt.
    2. Verwenden Sie KB up down.png, um QNH in Schritten von 1 hPa / 0.01 inHg einzustellen, bis der dargestellte Wert dem gewünschten Wert entspricht.
    3. Beachten Sie, wie ALT1 entsprechend angepasst wird.
    4. Drücken Sie KB altitude.png, um Ihre Einstellung zu bestätigen.
  2. Sie kennen Ihre aktuelle Höhe, wie sie beispielsweise aus einer Karte oder einer Flugplatzmarkierung ermittelt wurde, und diese Höhe unterscheidet sich von der durch GPS bestimmten Höhe.
    1. Halten Sie KB altitude.png drei Sekunden lang gedrückt.
    2. Drücken Sie F2 (KB altitude.png), um zur Höheneinstellung zu wechseln.
    3. Verwenden Sie KB up down.png, um ALT1 in Schritten von 1 m / 1 ft einzustellen, bis der dargestellte Wert mit dem gewünschten Wert übereinstimmt.
    4. Beachten Sie, wie QNH entsprechend angepasst wird.
    5. Drücken Sie KB altitude.png, um Ihre Einstellung zu bestätigen.
  3. Sie möchten, dass ALT1 und ALT2' die QNE-Höhe angeben, basierend auf der Standardatmosphäre mit 1013 hPa / 29.91 inHg.
    1. Halten Sie KB altitude.png drei Sekunden lang gedrückt.
    2. Drücken Sie F1 (KB audio.png), um QNH auf 1013 hPa / 29.91 inHg einzustellen.
    3. Beachten Sie, wie ALT1 entsprechend angepasst wird.
    4. Drücken Sie KB altitude.png, um Ihre Einstellung zu bestätigen.
  4. Sie möchten eine vorherige Einstellung rückgängig machen und zur automatischen Anpassung basierend auf der GPS-Höhe zurückkehren.
    1. Halten Sie KB altitude.png drei Sekunden lang gedrückt.
    2. Drücken Sie F2 (KB altitude.png), um zur Höheneinstellung zu wechseln.
    3. Drücken Sie F1 (KB audio.png), um die Höhe auf die aktuelle GPS-Höhe einzustellen, und bei Änderungen anzupassen.
    4. Beachten Sie, wie QNH und ALT1' entsprechend angepasst werden.
    5. Drücken Sie KB altitude.png, um Ihre Einstellung zu bestätigen.

<<< Montage des TT34
Inhalt
Lautstärke >>>