Element Track:Allgemeine Einstellungen

From Manuals - Volirium
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Element Track:General settings and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français

Für einige dieser Einstellungen musst du Text eingeben. Dabei hilft dir das Diagramm zur Texteingabe weiter.

Angaben zum Piloten

Hier kannst du deinen Namen sowie Art und Identifikation deines Flügels eingeben.

Drücke und halte MENU, dann nutze die Pfeiltasten um Pilot zu wählen. Drücke OK.
Wähle das gewünschte Feld, um es zu bearbeiten und drücke OK.
Buchstabiere die Angaben – mit den Pfeilen kannst du die Buchstaben auswählen, mit F1 / F2 navigierst du vor und zurück. Mit RTE kannst du zwischen Grossbuchstaben und Sonderzeichen umschalten. Wenn du RTE gedrückt hältst, löschst du das Zeichen. Drücke OK.
Drücke ESC, um zum Hauptmenü zurückzukehren.

Zeitzone (UTC)

Uhrzeit und Datum werden auf deinem Element automatisch durch GPS-Signal eingestellt. Du musst jedoch deine Zeitzone als Abweichung von der Weltzeit (UTC) eingeben. Deine Weltzeiteinstellungen findest du unter www.worldtimeserver.com. Klicke dann auf dein Land und deine Stadt.

Drücke und halte MENU, dann nutze die Pfeiltasten um Instrumenten-Einstellungen zu wählen. Drücke OK.
Wähle Zeitzone und drücke OK.
Nutze die Pfeiltasten um die Abweichungen von der Weltzeit einzugeben. Drücke OK.
Drücke ESC, um zum Hauptmenü zurückzukehren.

Masseinheiten

Das Element bietet verschiedene Masseinheiten für Höhe, Geschwindigkeit, Druck, Steig-/Sinkrate, Distanz, Zeit und Koordinaten. Standardmässig sind SI-Einheiten (metrisch) eingestellt. So kannst du andere Einheiten wählen:

Drücke und halte MENU, dann nutze die Pfeiltasten, um Instrumenten-Einstellungen zu wählen. Drücke OK.
Wähle Einheiten. Drücke OK.
Wähle die Einheiten, die du ändern möchtest. Drücke OK.
Wähle nun deine bevorzugten Einheiten. Drücke OK.
Drücke ESC, um zum Hauptmenü zurückzukehren.

Koordinatenformate

Das Element verwendet Grad, Minuten und Sekunden im Dezimalformat (dd° mm.mmm') als Standardwert für die GPS-Koordinaten, da bei dieser Methode weniger Rundungsfehler vorkommen. Wenn du andere Formate wählst, kann dein GPS ungenauer werden – mit Abweichungen bis zu 20 Metern. Führe dieselben Schritte durch wie oben für die Masseinheiten, wähle jedoch Koordinaten. Das Element unterstützt die folgenden Koordinatenformate:

  • dd° mm.mmm' (Standard)
  • dd° mm' ss"
  • dd.ddddd°
  • UTM (Firmware-Update folgt)

Weitere benutzerspezifische Anpassungen

Siehe Ton-Einstellungen und Variometer-Einstellungen, um dein Element weiter deinen Bedürfnissen anzupassen.