Flytec Balloon 4:Software updates/de

From Manuals - Volirium
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Flytec Balloon 4:Software updates and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English
<<< USB-Verbindung
Inhalt
Status-Leiste>>>


Software-Updates

Identifizierung der aktuellen Software-Version

Volirium wird gelegentlich Firmware-Updates für das Flytec Balloon 4 veröffentlichen, um seine Funktionalität zu verbessern und neue Funktionen anzubieten. Es ist wichtig, immer auf die neueste Firmware-Version zu aktualisieren. Die aktuelle Version Ihrer Software wird beim Start Ihres Flytec Balloon 4 oder im Menü unter Gerät-Informationen' angezeigt, und zwar dort auf der ersten Zeile.
Verpassen Sie keine neue Version: Registrieren Sie sich für unseren Newsletter, um benachrichtigt zu werden, wenn wir ein Update veröffentlichen.
Hinweis: Ihr Flytec Ballon 4 wird auch im USB-Modus von seinen eigenen Batterien mit Strom versorgt. Lassen Sie es nicht über einen längeren Zeitraum an Ihren Computer angeschlossen, da dies die Batterien des Varios entlädt.
Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass die Batterien Ihres Flytec Balloon 4 vollständig geladen sind, bevor Sie eine neue Firmware installieren. Wenn dem Vario während der Aktualisierung der Firmware der Strom ausgeht, funktioniert es anschliessend möglicherweise nicht mehr richtig.

Software-Update installieren

Verbinden Sie Ihr Flytec Balloon 4 mit einem Computer und warten Sie bis das Laufwerk FlytecBalloon erscheint. Auf diesem Laufwerk befindet sich das Programm 'FB_Actualizer'. Führen Sie dieses Programm gelegentlich aus, sicher aber nachdem Sie durch unseren Newsletter auf eine neue Version aufmerksam gemacht wurden. Das FB_Actualizer-Programm verbindet sich mit unserem Server um nach neuer Software zu suchen, und führt Sie durch den Update-Prozess.

Das Update-Programm
Das Vario ist auf dem neusten Stand
Ein Update wurde heruntergeladen, die Installation erfolgt beim nächsten Start des Varios

Installation abschliessen

  1. Klicken Sie Auswerfen (manchmal auch sicher entfernen genannt) auf Ihrem Computer, bevor Sie das USB-Kabel vom Flytec Balloon 4 ausstecken.
  2. Schalten Sie Ihr Flytec Balloon 4 ein durch Druck auf KB time.png.
  3. Bestätigen Sie die Frage Update? durch Druck auf KB ok.png.
  4. Während dem Update sehen erscheint 'FLASH' auf dem Bildschirm, die Segmente des grafischen Varios blinken. Dieser Vorgang dauert rund 5 Minuten.
  5. Das Flytec Balloon 4 schaltet sich das Vario automatisch aus, sobald das Update abgeschlossen ist.

Die Update-Datei bleibt anschliessend im update-Verzeichnis, seine Endung wird von .upg auf ._pg geändert. Wenn Sie die Endung wieder auf .upg zurückändern, wird das Flytec Balloon 4 beim nächsten Start anbieten, diese Version erneut zu installieren.

Problembehebung

Normalerweise startet der Aktualisierungsprozess automatisch, wenn das Flytec Ballon 4 nach dem Herunterladen einer neuen Version zum ersten Mal eingeschaltet wird. Beim Update von Version 1.5 oder 1.6 auf eine neuere Version kann es aber sein, dass das Flytec Ballon 4 in den normalen Flugmodus startet. In diesem Fall müssen Sie das Update einmalig auf diese Art durchführen:

  1. Entfernen Sie die Batterien.
  2. Verbinden Sie das Vario mit dem Ladegerät.
  3. Nun startet der Update-Prozess, auf dem Bildschirm erscheint 'FLASH'.
  4. Warten Sie bis auf dem Bildschirm 'END' erscheint.
  5. Trennen Sie die Verbindung zum Ladegerät, und setzen die Batterien wieder ins Batteriefach ein.

Fehlermeldungen

Beim Aktualisieren der Software können Sie eine der folgenden Fehlermeldungen erhalten:

  • Error 1: Keine Aktualisierungsdatei gefunden. Gehen Sie die obige Vorgehensweise durch und versuchen Sie es erneut.
  • Error 2: Die Aktualisierungsdatei ist beschädigt. Gehen Sie die obige Vorgehensweise durch und versuchen Sie es erneut.
  • Error 3: Es wurden mehr als eine gültige Update-Datei gefunden. Überprüfen Sie den Inhalt Ihres update-Verzeichnisses auf dem Flytec Balloon 4, und stellen Sie sicher, dass es nur eine Datei mit der Endung .upg gibt.
  • Error 4: Ein Fehler ist im Co-Prozessor des Flytec Balloon 4 aufgetreten. Versuchen Sie es erneut, wenn der Fehler wiederholt auftritt, wenden Sie sich an unseren technischen Support.
  • Error 5: Im Hauptprozessor des Flytec Balloon 4 aufgetreten. Versuchen Sie es erneut, wenn der Fehler wiederholt auftritt, wenden Sie sich an unseren technischen Support.

<<< USB-Verbindung
Inhalt
Status-Leiste>>>