Element Track:Flugmodus

From Manuals - Volirium
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Element Track:Flight mode and the translation is 95% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français

Übersicht deines Flugdisplays

Hier zeigen wir dir, was du während dem Flug auf deinem Element siehst. Um diese Anzeigen anzupassen, folge diesen Links: Höhenanpassung, Variometer-Einstellungen, sowie Ton-Einstellungen, Geschwindigkeits-Einstellungen und allgemeine Einstellungen, wie z.B. Zeit und Masseinheiten. Du kannst auch die Einstellungen für die Flugaufzeichnung anpassen.

Wir haben ein Tutorial für das Fliegen einer Route und eines für das Fliegen eines Rennens zusammengestellt, in denen alle Informationen auf deinem Flugbildschirm anhand eines Beispielflugs zusammengefasst werden.

  • Übersicht Fluganzeige (anklicken, um zu vergrössern)
  • Navigation ohne aktiven Wegpunkt/Route
  • Navigation mit aktivem Wegpunkt/Route

Navigationshinweis: Alle Anzeigen in der Kompassrose werden relativ zu deiner Flugrichtung dargestellt. Deine Flugrichtung ist immer oben am Bildschirm.

Anzeige von Lufträumen

Luftraum-Details werden auf dem Element separat angezeigt. Wenn du auf einem der Flug-Infoseiten von 1 bis 7 bist (siehe unten), zeigt dir das Element bis zu drei Lufträume mit einem «A» an. Wenn du die Infoseite eines Flugraums auswählst (Seiten 8 bis 10) ändert sich die Anzeige in der Kompassrose. Wenn du näher als 400 m an einen Luftraum heranfliegst, springt die Anzeige automatisch auf die entsprechende Flug-Infoseite. Wir empfehlen, dass du das folgende Szenario liest.

  • Indication of airspace details in the compass rose

Liste der Anzeigen:

  • ALT 1 gibt die absolute Höhe über Meer (MSL) an. Sie wird automatisch auf die aktuelle GPS-Höhe eingestellt.
  • Geschwindigkeit über Grund wird in Kilometer pro Stunde, Knoten und Meilen angegeben.
  • Die Kompassrose zeigt deine Flugrichtung an, relativ zum Norden N. Deine Flugrichtung wird immer nach oben angezeigt.
  • Die Letzte Thermik zeigt die relative Position deines letzen Steigens. Wenn du zurück zu dieser Thermik willst, drehe deinen Gleitschirm oder Drachen so, bis die Pfeilanzeige genau oben in der Navigationsanzeige erscheint.
  • Luftraum zeigt die Richtung zum nächsten Luftraum an.
  • Grafische Varioanzeige zeigt deine vertikale Geschwindigkeit (Steigen oder Sinken) in Metern pro Sekunde von +10 m/s bis -10 m/s in Intervallen von 0.2 m/s. (Wahlweise können auch Fuss pro Minute angezeigt werden, von +20 fpm x100 bis -20 fpm x100).
  • Grafische Varionanzeige
  • Integriertes Vario zeigt die durchschnittliche vertikale Geschwindigkeit über die letzten 5 Sekunden.
  • Windrichtung wird angezeigt nach ein paar 360-Drehungen. Das Element wird die Windrichtung aus deiner Kursabweichung berechnen und sie als Windpfeil neben der Navigationsansicht anzeigen.

Tipp: Halte beim Landen den Windpfeil nach unten gerichtet. D.h. dass du in den Wind fliegst.

Windrichtung und -stärke

Die Windstärke wird auf dem Display als Windpfeil neben der Navigationsansicht angezeigt. Zeigt der Pfeil nach oben, hast du Rückenwind. Zeigt der Pfeil nach unten, fliegst du auf einen Gegenwind zu. Die Windstärke wird auf der 2. Fluginfo-Seite angezeigt (siehe unten).

Hinweis: Das Element berechnet Windrichtung und Windstärke, indem es deine Route über Grund bei Drehungen um 360 ° misst und die durch Wind verursachte Kursabweichung errechnet. Um akkurate Werte zu erhalten, solltest du bei konstanter Geschwindigkeit und konstantem Neigungswinkel mindestens zwei langsame Drehungen fliegen.

Thermiken wiederfinden

Zur Unterstützung bei Streckenflügen merkt sich dein Element Track, wo entlang deiner Flugroute die letzte Thermik war. Die Richtung zur letzten Thermik wird als kleiner Pfeil auf der Navigationsanzeige dargestellt. Wenn du aus einer Thermik heraus fliegst, oder wenn du sinkst und zur letzten Thermik zurückkehren möchtest, steure deinen Gleitschirm oder Drachen, bis die Pfeilanzeige genau oben in der Navigationsanzeige erscheint. Fliege geradeaus weiter, bis du wieder in die Thermik hinein fliegst und wieder steigst. Mit den Pfeiltasten kannst du Seite 3 der Fluginformationsanzeige anwählen, um die Richtung und Distanz zur letzten Thermik zu sehen. Erfahre wie du den Schwellenwert für die Stärke der letzten Thermik konfigurieren kannst.

Tipp: Du kannst auch die Goto-Funktion verwenden um zur letzten Thermik zu gelangen. Diese erscheint jeweils in der Wegpunkte-Liste unter _Last ↑.

Flugseiten

Die Informationen während eines Fluges sind auf mehreren thematisch sortierten Seiten verfügbar. Nutze die Pfeiltasten, um durch die Fluginformations-Seiten zu blättern, die am unteren Rand des Displays angezeigt werden.

  • Fluginformationen: Blättern und Displaybereich
GND: Deine Geschwindigkeit über Grund. Wenn ein externer Windsensor vorhanden ist, wird dein Airspeed rechts in der Mitte deines Displays angezeigt.
L/D-G: Gleitzahl über Grund
L/D-r: Nötige Gleitzahl, um einen aktiven Wegpunkt zu erreichen
  • Windinformation: Diese Seite informiert dich über die Windverhältnisse, die aus deiner Kursabweichung berechnet werden.
Kurs: Deine effektive Flugrichtung (0-360°)
W-rich.: Windrichtung (0-360°)
Wind: Zeit (in Minuten) seit der letzen Berechnung / Windgeschwindigkeit (km/h, kts, oder mph, je nach bevorzugten Einheiten)
  • Letzte Thermik ↑ pages: Diese Seite erfüllt mehrere Funktionen, die dir Helfen, dein Ziel zu erreichen. Beim Flug zum nächsten Wegpunkt in einer aktiven Route oder wenn ein Goto aktiv ist. Diese Seite hilft dir auch, eine Thermik wiederzufinden.
Peil..: Peilung zur letzten Thermik (0-360°)
Kurs: Deine effektive Flugrichtung (0-360°)
Dist.: Distanz zur letzten Thermik (km oder Meilen)
  • Aktiver Wegpunkt:
13451: Der Name des aktiven Wegpunkts
Peil.: Peilung zum Wegpunkt (0-360°)
Kurs: Deine effektive Flugrichtung (0-360°)
Dist.: Distanz zum Wegpunkt (km oder Meilen)
L/D-r: Nötige Gleitzahl, um den aktiven Wegpunkt zu erreichen
  • Renninfos: Diese Seite hilft dir, wenn du Rennen fliegst. Beachte die Seite Rennen fliegen, um zu erfahren, wie dir das Element Track in einem Wettbewerb zum Sieg verhelfen kann.
: Position relativ zum Zylinder, und +/- Startzeit
→⊕: Nötige Geschwindigkeit, um den Zylinderrand zur/vor der Startzeit zu erreichen, oder Distanz zum Ziel (sobald das Rennen begonnen hat)
→Ο: Distanz zum Zylinderrand (dieses Datenfeld ist nur aktiv, wenn eine Route aktiviert ist.)
  • Luftrauminfs: Das Element kann bis zu 3 Lufträume zeigen, diese werden auf den Flug-Infoseiten 8 bis 10 dargestellt. Lese dir folgendes Luftraum-Szenario durch, um genauere Informationen zu erhalten.
Airspace1: Name des Luftraums
: Distanz zum nächsten Punkt des Luftraums (Pilot befindet sich ausserhalb des Luftraums)
: Distanz zum nächsten Punkt von innerhalb des Luftraums, schnellster Weg hinaus
  • Gleitzahl
  • Wind-Information
  • Letzte Thermik, Peilung, Kurs
  • Letzte Thermik, Distanz
  • Aktiver Wegpunkt, Peilung und Kurs
  • Aktiver Wegpunkt, Distanz und Gleitzahl
  • Renninformation
  • Airspace information

Wenn du einen Wegpunkt aktiviert hast, zeigt ihn das Element Track wie folgt an (egal, ob du den Wegpunkt erreichst oder nicht):

  • Nötige Gleitzahl zum Wegpunkt

Informationen während des Fluges

Während des Flugs kannst du jederzeit die Info-Taste drücken, um nützliche Information zu erhalten. Nach 20 Sekunden erscheint automatisch wieder die Normalanzeige. Drücke ESC, um auf die Normalanzeige zurück zu wechseln. Informationsanzeige:

  • Höchstwert Höhenmesser 1 (ALT1)
  • Maximale Steigrate des aktuellen Flugs
  • Maximale Sinkrate des aktuellen Flugs
  • Verstrichene Flugzeit
  • Aktuelle GPS-Koordinaten
  • Aktuelle Position speichern
  • Während des Fluges Informationstaste drücken
  • Informationsanzeige

Lautstärke

Während des Fluges kann die Lautstärke durch Drücken der Lautsprechertaste geregelt werden.

  • Lautstärke anpassen